Kompetenzorientierte Aufgabensets

Experimente rund um Strom präsentieren

Worum geht es in diesem Aufgabenset?

Technologie - Phänomen Strom
Strom - Wie funktioniert das?

In diesem Aufgabenset erfahren die Schülerinnen und Schüler, dass der Strom nicht einfach aus der Steckdose kommt und können mit Experimenten selber Strom produzieren. Sie präsentieren und reflektieren ihre Experimente.

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen wie Strom produziert wird
  • lernen verschiedene Anwendungen von Energie kennen
  • wenden ihre Kompetenz im Lesen und Umsetzen von Anweisungen an, indem sie Experimente rund um Elektrizität aufbauen
  • dokumentieren ihre Arbeitsschritte und halten sie in einer Präsentation fest
  • stellen ihr Produkt vor und erarbeiten zwei Fragestellungen
  • reflektieren ihren Arbeitsprozess
  • geben den Mitschülerinnen und Mitschülern Feedback

Voraussetzungen

Zyklus:   
2  (ab 3. Klasse)

Zeitaufwand:
6- 8 Lektionen

Kompetenzen

Integriert in den Fächern:  NMG
Deutsch
Technisches
                                   Gestalten

MI.1.3 c Lehrplan 21

Die Schülerinnen und Schüler

  • können Medien zum Erstellen und Präsentieren ihrer Arbeiten einsetzen (z.B. Klassenzeitung, Klassenblog, Hörspiel, Videoclip).

1. Schritt: Konfrontationsaufgabe

In dieser Phase werden mit Hilfe von Fragen die Erzeugung von Strom und dessen Verwendung herausgearbeitet und den Schülerinnen und Schülern das Ziel der Unterrichtssequenz bekanntgegeben.

Mögliche Fragestellung:

  • Wie entsteht Strom?
  • Wozu braucht ihr Strom zu Hause?
  • Wozu braucht ihr Strom in der Schule?
  • Wozu braucht es Strom im Verkehr?

Antworten sammeln z.B. mit Placemat.

In der Pair Phase werden folgende Punkte herausgearbeitet:

  • Von der Windkraft zum Strom
  • Von der Wasserkraft zum Strom
  • Energie macht mobil
  • Vom Dauermagneten zum Elektromotor
  • Antrieb von Maschinen

Ziel der Unterrichtssequenz Experimente den SuS mitteilen:

  • 2 er Gruppen erarbeiten ein Experiment
  • zusammenbauen und dokumentieren (Microsoft Powerpoint, Libre Office Impress)
  • 2 Fragen für Lernzielkontrolle erstellen
  • präsentieren

Ausgewählte Experimente aus Explore-it

  • Pumpen mit Motor
  • Sensor und Relais
  • Marsmobil
  • Motorflugzeug
  • Energiewandler
  • Windgenerator
  • Wasserkreislauf
  • Motor-Generator
  • Wasserkraftwerk
  • Elektrische Energie
  • Solarstrom bewegt
  • Elektromagnet
  • Elektromotor

Unterrichtsmaterial 

Unterrichtsmaterial: Anleitung Placemat

 

 

 

 

 

 

 

 

http://aufgabensets.ch/wp-content/uploads/2019/03/strom-3-K-UM1.docx

2. Schritt: Erarbeitungsaufgabe

Die Schülerinnen und Schüler lernen, falls nicht bereits erfolgt, ein Präsentationswerkzeug kennen, bauen ihr Experiment auf und dokumentieren es mit Text, Fotos und/oder Film.

Zusammenbauen und Ausprobieren

  • Gemäss Anleitung

Dokumentieren

Einführung ins Präsentationswerkzeug:

Anleitung zum Erstellen einer Präsentation

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Schritt: Übungs-/Vertiefungsaufgabe

In dieser Phase präsentieren die Schülerinnen und Schüler ihre Experimente und den Aufbau mit Hilfe ihrer Dokumentation und erstellen zwei Fragen für die Lernzielkontrolle.

  • Präsentieren
  • 2 Fragen für Lernzielkontrolle erstellen
Arbeitsblatt: Fragen für Lernzielkontrolle zu Experiment
  
 
 

4. Schritt: Summative Beurteilungsaufgaben

In dieser Phase reflektieren die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeiten und bekommen von der Lehrperson und den Mitschülerinnen und Mitschülern eine Rückmeldung zum Vortrag. Zum Schluss erstellt die Lehrperson aus den gesammelten Fragen zu den Experimenten eine Lernzielkontrolle.
Reflexion Schülerinnen und Schüler:
Arbeitsblatt: Selbstreflektion

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückmeldung Mitschüler zu Präsentation:
Tipp: In Vierergruppen AB bearbeiten. Jede/r übernimmt einen Abschnitt.
Arbeitsblatt: Beurteilungskriterien zur Präsentation Experiment

 

 

 

 

 

 

 

   

Rückmeldung Lehrperson:
Unterrichtsmaterial: Rückmeldung Lehrperson

 

Lernzielkontrolle Mithilfe der Schüler/innen Fragen eine Lernzielkontrolle erstellen.  Mögliche Ausführung der Lernzielkontrolle:

Weitere Ideen/Differenzierungen

  • Zusatzaufgabe:
    • Weiterführende Experimente bei  Explore-it studieren und eigene Ideen verwirklichen.
    • Überzählige Experimente aufbauen
    • weitere Experimente

Beispiele Experimente explore.it